Dieses Jahr feierten wir unsere Waldweihnacht wieder alleine. Nach einer Andacht mit unserem neuen Pfarrer Eisenbach und dem Christbaumbesuch gings wieder zurück ins warme Gemeindehaus.